Gemeinsam Weiter Kommen

Laterales Führen – Führen ohne disziplinärer Weisungs­befugnis und ohne Vorgesetzten­funktion

Termine: Juni 2018 und Oktober 2018

Laterale Führung ist zukunftsweisend und zugleich hoch komplex. Die Schwierigkeit von lateraler Führung besteht darin, dass in der Praxis die an diesem Prozess beteiligten Personen aufgrund ihrer unterschiedlichen Funktionen und Positionen im Unternehmen häufig divergierende Interessen haben. Zentrales Ziel von lateraler Führung ist das Erreichen der eigenen oder übergeordneten Ziele / Projektziele.

Hier erfahren Sie, wie Sie als Führungskraft alle Stakeholder von Ihrem Projekt überzeugen und das Engagement nachhaltig auf einem hohen Niveau halten. Strategische Fragen sind dabei ebenso wichtig wie kommunikative Kompetenzen. Erarbeiten wir gemeinsam Wege, wie das laterale Führungsbusiness leichter, erfolgreicher und erfüllender umgesetzt werden kann.